Drucken E-Mail

Kleidersammlung

Kolpingfamilie Nievern-Fachbach-Miellen

Am Samstag, dem 22. September 2012 findet in der Zeit von 8 bis ca. 11 Uhr die diesjährige Altkleidersammlung der Kolpingfamilie Nievern-Fachbach-Miellen statt. Gesammelt wird wieder in den Straßen von Fachbach (inklusive dem Ortsteil „Oberau“), Miellen und Nievern (inklusive dem Ortsteil „Maaracker“).
Wir bitten die Kleidersäcke am Samstagmorgen rechtzeitig – bis 8 Uhr – am Straßenrand bereit zu stellen.
Für die Kleiderspende danken wir recht herzlich. Der Erlös aus der Kleidersammlung kommt in diesem Jahr dem Kolpinghaus in Frankfurt zugute. Hier erhalten benachteiligte Jugendliche, die auf dem ersten Ausbildungsmarkt keine Chance erhalten, eine qualifizierte Ausbildung z. B. im Gastronomiegewerbe oder im Bereich der Haushaltswirtschaft. Zudem beherbergt und betreut das Kolpinghaus im Jugendwohnheim bis zu 100 Jugendliche. Diese Jugendlichen stammen aus dem gesamten Bundesgebiet. Sie erhalten während ihrer Ausbildungszeit im Kolpingjugendwohnheim nicht nur eine Unterkunft, sondern zugleich eine pädagogische Betreuung. Schließlich ist es als junger Heranwachsender nicht einfach, bereits im Alter von 15 oder 16 Jahren eine Ausbildung außerhalb des Elternhauses (zumeist über 300 km und mehr entfernt) durchzuführen.  

Meldungen

Kolpingfamilie Nievern-Fachbach-Miellen
Erlös aus Ostereierverkauf für neues Spielgerät gespendet

Einen Reinerlös in Höhe von 340,50 EUR konnte die Kolpingjugend bei der diesjährigen

Singt dem Herrn ein neues Lied - dieses Motto haben wir uns vor fast neun Jahren zur Aufgabe gemacht, denn wir wollten etwas tun für unsere Pfarrgemeinde in Nievern an der schönen Lahn.

Die Sängerinnen und Sänger  feierten am 01.Mai 2011 in Friedrichssegen bei Heike und Gerry Dannenberg den 20 Geburtstag des Singkreises.

Unsere Kolpingjugend besteht zur Zeit aus 31 Jugendlichen im Alter zwischen 8 und 27 Jahren. Wir setzen uns oft und gerne für Veranstaltungen und Aktionen ein und sind gerne mit unserer Kolpingfamilie zusammen.