Drucken E-Mail

Karnevalssitzungen

Wurfzettel-A4-2013-Ausverkauf-ohne-web

 

Kolpingball ausverkauft!
Erst nach Programmende wieder Einlass zur After-Sitzungs-Party

Wir weisen nochmals ausdrücklich darauf hin, dass Besitzer von Sitzplatzkarten ihre Sitzplätze am Abend der Veranstaltung (02.02.2013) bis spätestens 20 Uhr einzunehmen haben, um für einen geordneten Ablauf der Veranstaltung zu sorgen.
Nach Programmende (gegen 23:11 Uhr) können zur After-Sitzungs-Party zum Preis von 4 EUR Eintrittskarten an der Abendkasse erworben werden. Für Stimmung sorgt bis in die frühen Morgenstunden die bewährte Showtanzband „PERPLEX“ aus dem schönen Westerwald.

 
 
Drucken E-Mail

Mainzer Hofsänger 2012

Kolping & Lotto Rheinland-Pfalz präsentieren „Die Mainzer Hofsänger“

Freude zu Weihnachten verschenken

Die Mainzer Hofsänger werden im kommenden Jahr 2013 einen zweistündigen Auftritt zu Gunsten der Kolpingarbeit „Menschen in Not“ im Kurtheater der Staatsbad GmbH Bad Ems zelebrieren. Kaum ein Chor kann den Menschen aller Generationen so direkt in die Herzen singen, wie die Mainzer Hofsänger. Sie begeistern mit ihrem voluminösen Chorklang, strahlenden Tenören und profunden Bässen ihr Publikum bei all ihren Auftritten überall in Deutschland und seit langer Zeit auch schon über die nationalen Grenzen hinaus im fernen Ausland.

Bernd Grünewald und Lars Hilgert, die jeweiligen Vorsitzenden der beiden Kolpingvereine, freuten sich, als die Zusage von Lotto Rheinland-Pfalz Anfang September durch Herrn Wilking von der Lotto Rheinland-Pfalz Stiftung überbracht wurde.

Als Konzerttermin steht Freitag, der 19. April 2013 bereits fest. Pünktlich um 19 Uhr beginnt das Konzert im ehrwürdigen Kurtheatersaal des Staatsbades Bad Ems GmbH. Ab sofort können die Eintrittskarten im Vorverkauf zum Preis von 10 EUR bei folgenden Vorverkaufsstellen erworben werden: Kartenvorverkauf Staatsbad Ticket in der Römerstraße 8 (Eingangsbereich Kurtheater), bei der Stadt- und Touristik Bad Ems im Pavillon auf dem Bahnhofsvorplatz, im Toto-Lotto-Shop in der Wipsch-Passage (Römerstr. 81, Bad Ems) oder im Schreibwarenladen und Toto-Lotto-Shop Crezelius in Nievern.

 

Bild-Mainzer-Hofsaenger

 
 
Drucken E-Mail

Weihnachtspäckchenaktion 2012

Kolpingfamilie Nievern-Fachbach-Miellen e. V.

Hilfe für Notleidende – Weihnachtspäckchenaktion

Am Freitag, dem 14. Dezember 2012 wird in der Zeit von 15 bis 16 Uhr am Nieverner Pfarrheim, Schulstraße, wieder Weihnachtspäckchen für Kinder und Erwachsene in der Kleinstadt Tasnad im Nordosten von Rumänien entgegengenommen. Die Weihnachtspäckchen können mit Spielsachen, sauberer intakter Kleidung, Hygieneartikel, Schulutensilien und Lebensmittel bestückt werden. Bei Lebensmittel muss wegen der Hygienekontrolle durch die Behörden auf Haltbarkeit und Verfalldatum geachtet werden. Ratsam sind Produkte wie Nudeln, Reis, Konserven jeder Art, Speiseöl, gemahlenen Kaffee, Schokolade, Süßigkeiten, Tee, Gewürze, Mehl, Zucker, Tütensuppen, usw.; bitte auf die fertig angelieferten Paketen oder Päckchen die Angabe „Mann“ oder „Frau“, „Junge“ oder „Mädchen“ mit Altersangabe separat aufbringen. Es können auch größere Pakete mit der Angabe „für Familie“ zusammengestellt werden. Die Kolpingfamilie Nievern-Fachbach-Miellen e. V. dankt schon jetzt für die Sachspende.

 

DSCN3141

Den Kinderaugen der auf diesem Bild zu sehenden Kindern sieht man es deutlich an:
Die Weihnachtspäckchen bringen ein Stück weit Trost für die Menschen in der verarmten
nordöstlichen Kleinstadt von Rumänien.


 
 
Drucken E-Mail

Bräterkuchenessen im Pfarrheim Nievern 2012

Braeterkuchenessen-2012
 
 
Drucken E-Mail

Kleidersammlung

Kolpingfamilie Nievern-Fachbach-Miellen

Am Samstag, dem 22. September 2012 findet in der Zeit von 8 bis ca. 11 Uhr die diesjährige Altkleidersammlung der Kolpingfamilie Nievern-Fachbach-Miellen statt. Gesammelt wird wieder in den Straßen von Fachbach (inklusive dem Ortsteil „Oberau“), Miellen und Nievern (inklusive dem Ortsteil „Maaracker“).
Wir bitten die Kleidersäcke am Samstagmorgen rechtzeitig – bis 8 Uhr – am Straßenrand bereit zu stellen.
Für die Kleiderspende danken wir recht herzlich. Der Erlös aus der Kleidersammlung kommt in diesem Jahr dem Kolpinghaus in Frankfurt zugute. Hier erhalten benachteiligte Jugendliche, die auf dem ersten Ausbildungsmarkt keine Chance erhalten, eine qualifizierte Ausbildung z. B. im Gastronomiegewerbe oder im Bereich der Haushaltswirtschaft. Zudem beherbergt und betreut das Kolpinghaus im Jugendwohnheim bis zu 100 Jugendliche. Diese Jugendlichen stammen aus dem gesamten Bundesgebiet. Sie erhalten während ihrer Ausbildungszeit im Kolpingjugendwohnheim nicht nur eine Unterkunft, sondern zugleich eine pädagogische Betreuung. Schließlich ist es als junger Heranwachsender nicht einfach, bereits im Alter von 15 oder 16 Jahren eine Ausbildung außerhalb des Elternhauses (zumeist über 300 km und mehr entfernt) durchzuführen.
 
 
Weitere Beiträge...

Seite 4 von 5

<< Start < Zurück 1 2 3 4 5 Weiter > Ende >>

Meldungen

Kolpingfamilie Nievern-Fachbach-Miellen
Erlös aus Ostereierverkauf für neues Spielgerät gespendet

Einen Reinerlös in Höhe von 340,50 EUR konnte die Kolpingjugend bei der diesjährigen

Singt dem Herrn ein neues Lied - dieses Motto haben wir uns vor fast neun Jahren zur Aufgabe gemacht, denn wir wollten etwas tun für unsere Pfarrgemeinde in Nievern an der schönen Lahn.

Die Sängerinnen und Sänger  feierten am 01.Mai 2011 in Friedrichssegen bei Heike und Gerry Dannenberg den 20 Geburtstag des Singkreises.

Unsere Kolpingjugend besteht zur Zeit aus 31 Jugendlichen im Alter zwischen 8 und 27 Jahren. Wir setzen uns oft und gerne für Veranstaltungen und Aktionen ein und sind gerne mit unserer Kolpingfamilie zusammen.